Ende MINT-Management (30.04.2022)

Am 30.04.2022 endet die Stelle der MINT-Managerin Petra Buttenhauser: "Viele Projekte konnte ich mit Unterstützung der Netzwerkpartner umsetzen. Ideen hätte ich noch viele gehabt". Das Ende des MINT-Managements bedeutet aber nicht das Ende der MINT-Region - denn es wird z.B. einen MINT Stammtisch

Mehr…
geben. Außerdem hat der Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT Neumarkt den MINT-Pass übernommen, die REGINA GmbH die Technikland-Ausstellung und die Zauberhafte Physik. Der Elternratgeber MINTeinander wird über den Landkreis Schwandorf gepflegt. Auf diese Weise kann Petra Buttenhauser nun neuen Aufgaben angehen. 
Weniger…

Neue Druckvorlage MINT-Pass: SCHULEWIRTSCHAFT übernimmt! (11.4.2022)

Der MINT-Pass geht weiter! Informieren Sie sich hier über die neuen Angebote und nutzen Sie die aktualisierte Druckvorlage (bitte auf starkem Papier drucken).

Mehr…
Fügen Sie hier den erweiterten Text ein.
Weniger…

Technikland auf Tour: ab 04. Juli wieder in Neumarkt! (22.03.2022)


Technikland - auf Tour ist die mobile und neue Variante des etablierten, stationären Lernlabors, welches seit 2011 erfolgreich im Museum Industriekultur in Nürnberg stattfindet und bereits 2019 zu Gast in Neumarkt war. Station wird in diesem Jahr die Obere Markstrasse 22 im 1. OG - über Brillen Fielmann. Schon jetzt ein großes Dankeschön an die Firma DEHN für die Räumlichkeiten und Stadt und Landkreis Neumarkt für die Finanzierung!

Mehr…

Technikland - auf Tour ist so konzipiert, um auf Wanderschaft zu gehen und die MINT-Experimentier-Ausstellung auch in andere Regionen zu bringen. 30 interessante Experimente zu verschiedenen Themen können im Technikland – auf Tour selbständig und spielerisch von den Besucher:innen ausprobiert werden.

Zielgruppe: Vorrangig Schulklassen der 4. bis 8. Jahrgangsstufen und Familien (ab 9 J.).

Weniger…

Zauberhafte Physik: Berngauer Team mit "Gewichtheber"  gestartet! (21.03.2022)

Nach den Grundschulen Sengenthal und Hasenheide startet das nächste Patenteam der „Zauberhaften Physik“: Ex-Bürgermeister Wolfgang Wild, Johannes Ramsauer und Ludwig Haas. Zum Start gab es den "Gewichtheber" und das Thema Fliehkraft/Schwerkraft. 

Mehr…

Herr Bürgermeister Thomas Meier und Generationenmanagerin Christine Häring organisierten das neue Patenteam für die Grundschule Berngau.

Weniger…

Zauberhafte Physik: "Schall" an der GS  Sengenthal 12.03.2022)

Erneut waren die MINT-Paten, bestehend aus Christian Lang von der Firma Bögl und seinem Team, an der Grundschule Sengenthal, um den Schülern der vierten Klasse Phänomene aus der Physik näher zu bringen. Neben einer kleinen Lehreinheit, was denn der Schall eigentlich ist,

Mehr…

wie er in der Natur vorkommt und wie er sich ausbreitet, bekamen die Kinder eine Bauanleitung „Schritt für Schritt“ zum Bechertelefon. Es wurde gemessen, gebohrt, geknotet – und am Ende dann telefoniert. (Foto: Stefan Lautenschlager)

Weniger…

Kostenloses Aktionsmaterial: Forschen und Feiern, Geheimnisvolles Erdreich (23.02.2022)

Mit den bunten Publikationen zum "Tag der kleinen Forscher" stellt das Haus der kleinen Forscher vielfältiges Material bereit, das ausgiebig Anlass zum gemeinsamen Entdecken und Forschen gibt - rund um das diesjährige Motto "Geheimnisvolles Erdreich - die Welt unter unseren Füßen". Zum bundesweiten Mitmachtag unter dem Motto „Geheimnisvolles Erdreich –Die Welt unter unseren Füßen“ laden wir Sie herzlich ein. Werfen Sie mit den Mädchen und Jungen Ihrer Kita, Ihres Horts oder Ihrer Grundschule einen Blick in, auf und unter die Erde. Entdecken Sie gemeinsam mit den Kindern die Geheimnisse des Bodens. Buddeln, matschen, wühlen – alles ist erlaubt! 

Geeignet für: KiTa, Grundschule, Hort/Mittagsbetreuung, Ferienangebote; Download komplettes Aktionsmaterial (Dokumente, Forscherpass, Forscherdiplom und Aktionsposter)

Mehr…

Das "Tag der kleinen Forscher"-Aktionsmaterial ist Teil des Magazins "Forscht mit!" und steckt voller Forscherideen und Experimente für Kinder. 

Hinweis: Alle Kitas, Horte und Grundschulen, die beim "Haus der kleinen Forscher" bereits mitmachen, bekommen die "Forscht mit!" viermal im Jahr kostenlos zugeschickt. Diese Einrichtungen erhalten somit auch die Ausgabe der "Forscht mit!" zum diesjährigen "Tag der kleinen Forscher" und das dazugehörige Wimmelposter plus Überraschungs-Extra Ende Februar automatisch. Sie müssen das Aktionsmaterial somit nicht erneut bestellen.

    

Weniger…

Neue Veranstaltungen, z.B. Mädchen für Technik - Camps (16.02.2022)

Unter Veranstaltungen gibt es endlich wieder was Neues - z.B. die begehrten "Mädchen für Technik-Camps" des bbw Für Schülerinnen zwischen 12 und 14 Jahren. Diesmal nicht direkt im Landkreis, aber nah dran!

Mehr…

18.04. – 22.04.2022 – DIEHL Ausbildungs- und Qualifizierungs-GmbH, Nürnberg

06.06. – 10.06.2022 – Knorr Bremse AG, München

06.06. – 10.06.2022 – Hirschvogel Umformtechnik GmbH, Denklingen 

06.06. – 10.06.2022 – SKF GmbH, Schweinfurt

06.06. – 10.06.2022 – Linde GmbH, Schalchen

01.08. – 05.08.2021 – Bosch Rexroth GmbH, Lohr am Main

22.08. – 26.08.2021 – ZF Friedrichshafen AG, Schweinfurt

22.08. – 26.08.2021 – Robert Bosch GmbH, Ansbach


Bewerbung unter: www.tezba.de/projekte/maedchen-fuer-technik-camp/ 


Weniger…

Zauberhafte Physik: Arbeitsblätter Download für 30 Kinder / 15 Teams (10.02.2022)

Die aktuell verfügbaren Themen (Kisten) inkl. Doku Verbrauchsmaterialien, Arbeitsblätter etc. stehen unter zauberhafte-physik-an-grundschulen-und-hort.html zur Verfügung. Die Belegungsliste kann ebenfalls dort eingesehen werden. Buchungen /  Ausleihe  bitte mit dem MINT-Management abstimmen. Aktuell sind bereits folgende Grundschulen mit Paten verknüpft: 

Mehr…

GS Hasenheide, GS Sengenthal, GS Berngau, GS Sindelbach, GS Lupburg. Für die GS Parsberg und GS Lupburg werden die Zauberstunden über Paten am Technologie-Campus umgesetzt werden.

Weniger…

MINTeinander entdecken & erleben veröffentlicht (24.01.2022)

Mit dem Inf