Forschen - Staunen - Experimentieren - Ausprobieren 

MINT steckt überall: in der Natur, beim Bauen, in der Werkstatt...MINT bedeutet auch Nutzung elektronischer Medien. Klassische wie auch digitale Medien gehören heutzutage fest zum Alltag: Fernsehen, Hörspiele und Bücher genauso wie digitale Spiele und Videoclips auf Tablets und Smartphones, digitales Spielzeug oder Videochats mit Verwandten. Diese Medienangebote nicht nur zu konsumieren, sondern mit ihnen auch gestalterisch, kritisch, sinnvoll und gewinnbringend umzugehen, muss erst erlernt werden und stellt gleichzeitig eine wesentliche Grundkompetenz für gelingende Kommunikation in und Teilhabe an unserer “digitalen Welt” dar.  

@ KiTas: Eine sehr empfehlenswerte und sehr gute Übersicht über alle Themen findet sich beim Medienkindergarten.wien. Der nächste Ansprechpartner zum Thema Medienkompetenz (Medienpädagogik) findet sich mit dem Z M F (Zentrum für Medienkompetenz)  in Amberg. Das ZMF ist eine nachgeordnete Behörde des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales (StMAS). Darüber hinaus kommt das MINT-Management gerne in Ihre Einrichtung (z.B. in Ihren Teamtreff etc.) und berät bei technischen Fragen, Einsatz von Tablet oder PC - melden Sie sich bei Interesse im MINT-Management. 

@ Grundschulen: auch hier ein Verweis auf die Stadt Wien und deren medienpädagogischen Server. Unter LehrerInnen-Web | Home (lehrerweb.wien) ist hier ein breites und praktisch orientiertes Angebot zu finden.

Kreativer Einsatz von Tablets!

    

Foto-/ Videokamera
Fotos oder Videos, Stop Motion Filme, Hörspiele,  Naturbestimmung

 
Bilderalbum 
Projekte dokumentieren, für Eltern Alltag dokumenteiren, Bilder betrachten

  

Mikroskop /  Lupe
USB-Mikroskop anschließen und staunen!  Die Becherlupe mit 1000-facher Vergrößerung!

 
Buch
digitalen Bücher gibts zum Kauf, über die Stadt-Bibliothek oder als "Flatrate" per App

  

 CD  Spieler
Musik über PC einlesen,
überall abspielen
oder streamen

    
Kreativ
Apps für Motivation, Vorschule, Konzentration, etc.

 

Mikrofon
Karaoko oder Aufnahme

   

Malbuch 
Stift /  Stempel /  Finger; leeres Blatt oder Vorlage

 
Kompass
Schnitzeljagd oder Wandertag